HINTERLEUCHTETES RAHMENSYSTEM FÜR DEN TREPPENAUFGANG

Überblick

Der imposante Rahmen im Treppenaufgang des neuen Hylagebäudes ist ein wirklicher Blickfang – sowohl im ein- als auch im ausgeschalteten Zustand. Schaltet man die LEDs hinter dem Textil ein, ist ein statischer Wideeffect zu sehen, der das Rahmensystem zum Leuchten bringt.

Der Alurahmen ist 5 x 1.95 m groß und mit dem ETTLIN LUX® Decolux Textil bespannt. Der dreidimensionale Lichteffekt wird in Form eines Wideeffects erzeugt, der bei dieser Installation statisch ist. Das bedeutet, dass der Lichteffekt ohne Animation einhergeht. Um dem Ganzen ein Corporate Design Element zu geben, wurde das Decolux Gewebe mit dem Hyla-Logo bedruckt.

Projekt

Hyla Germany, Altdorf

Lichteffekt

Statisch

Planung & Umsetzung

© Fotos:Hyla Germany